Rover on tour

Logbuch

Leros-Kalymnos

Wir gönnen uns zwei Tage in Xirocampos und montieren unter anderem den neuen Windmesser im Masttop. Funktioniert tadellos, stört aber das Echolot bis zur Unbrauchbarkeit. Später entdecken wir, wie wir den Fehler durch Verwendung verschiedener Spannungsquellen vermeiden können. Dann setzt der Kühlschrank aus – wir finden schließlich einen Wackelkontakt. Die Kühlwasserleckage am Motor hält sich zurzeit zurück und dass der Kompass nicht funktioniert, buchen wir in Zeiten von GPS unter „ferner liefen“ ab. So gibt es immer etwas zum Spielen, wenn es auch manchmal die Nerven sind, die aussetzen. Wir verholen in die Bucht von Emporios auf Kalymnos, wo wir in grandioser Felsenkulisse noch einmal an eine griechische Restaurantboje gehen.

Advertisements

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.