Rover on tour

Logbuch

Compiegne

Wir kommen nun stramm nach Norden. Wir sind nun in dem Flüsschen Oise, das doch überraschend viel von Berufsschifffahrt genutzt wird. Vorbei an Cergy (wo ich in einem früheren Leben 2,5 Jahre wohnen durfte) und Auvers (wo sich van Gogh das Leben nahm, nachdem er in seinen letzten 60 Tagen hier 60 Bilder gemalt hatte) sind wir heute in Compiegne angekommen (wo in einem Eisenbahnwagon der Waffenstillstand 1918 unterzeichnet wurde UND später die Kapitulation Frankreichs 1940). Ach ja, und Jeanne d’Arc hat hier am Tag vor ihrer Hinrichtung das letzte Mal die heilige Kommunion erhalten. Was sagt man dazu.

Advertisements

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.