Rover on tour

Logbuch

Porquerolles

Das bißchen Wind, was war, kam daher, wo wir hin wollten. Also wieder mal M.S. Rover. Aber super Ankerplatz vor der Insel Porquerolles, zusammen mit der schwedischen Reginan von Britt-Marie und Anders. Ausführliche Schlauchbootabenteuer mit unserem altersschwachen 2 PS Yamaha. Morgen soll’s rüber nach Korsika gehen, d.h. Nachtfahrt. Wir melden uns, sobald wir wieder online gehen können. Aktuelle Positionsmeldungen versuchen wir unter “Rover map” zu geben (siehe Link).

Advertisements

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.