Rover on tour

Logbuch


Porto Palo

Wir wollen das derzeit ruhige Wetter in der Straße zwischen Sizilien und Malta nutzen und verlassen Syrakus. Zurück bleiben auch Conny und Martin von der SY ALIEN, die über Mallorca und Gibraltar auf die Kanaren wollen, um im Winter über den Atlantik zu gehen. Wir wünschen euch eine glückliche Reise! Am äußersten Südosteck von Sizilien ankern wir noch mal, um morgen „rüber“ nach Malta zu gehen. Hier in Porto Palo, einem Fischtrawlerzentrum, gibt’s eine große ruhige Bucht und bei absoluter Windstille lässt es sich gut abkühlen.

Advertisements