Rover on tour

Logbuch

Horumersiel

Ein Kommentar

Endlich.Mehrere Wochen nach dem Ursprungstermin sind wir doch noch losgekommen. Die Hindernisse hielten aber an. Wasserstand im Vareler Hafen war 60cm zu tief, dann die neue Brille versenkt, hinter der Schleuse fing der Starkregen an. Wind in Stärke 4 bis 6 voll auf die Nase. Nach dem Kentern der Tide (Wind gegen Strom) wurde es dann richtig ungemütlich. Den ersten Tag hätte ich mir sanfter gewünscht.

Ein Kommentar zu “Horumersiel

  1. Ach herrje…in Gedanken bin ich bei euch, gute Reise!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s