Rover on tour

Logbuch


Immer noch Femö 3

Heute ist laut Windfinder der Tag mit dem stärksten Ostwind (bis 26 kn). Bernd und Hilde machen Urlaub – ich versuche, meine Ungeduld und Unruhe in den Griff zu kriegen. Aber wir haben’s hier wirklich gut: man hört gerade Vivaldi und die Bratkartoffeln sind in Vorbereitung!

Advertisements


Immer noch Femø 2

Der Ostwind mit 5 bis 6 Beaufort plus der westsetzende Strom im Storestrøm hält uns davon ab, gegenan mit Maschine nach Osten zu bolzen. Also noch’n Tag auf Femø … und laut Windfinder wohl auch noch morgen. Dafür volle Sonne, Sanitäranlagen und Laden sowie Wasser und Strom vor der Haustür. Und eine schöne dänische Insel dazu. Wir nutzen die Waschmaschine und versuchen, alles zu reparieren, was schon kaputt gegangen ist.


immer noch Femø

Nach der gestrigen Kabbeltour gönnen wir uns heute einen sonnigen Hafentag. Spazierengehen auf dem hübschen Inselchen und Pflege von Boot und Crew stehen auf dem Programm.

Heute leider keine Bilder: Smartphone spinnt ….


Bagenkop DK

Morgens dichter Nebel mit Wind gegenan. Dann doch noch fein segeln und hübscher kleiner dänischer Fischerhafen auf Langeland.